Weiterbildung für Krav Maga Instruktore


Am Samstag trafen wir uns im Hauptsitz von Krav Maga Schweiz, in Liestal. Alle Instruktoren der Krav Maga Self Protect Association Schweiz haben die Pflicht sich mehrmals pro Jahr weiter zu bilden. Über siebzig Instruktoren waren heute dabei, was sehr erfreulich ist und mithilft den Qualitätslevel hoch zu halten. Am Morgen ging es um Stockabwehrtechniken aus dem Basic-Prüfungsprogramm und am Nachmittag zeigte uns Giuseppe wie man mit dem Small-Stick interessante Lektionen gestalten kann. Wie immer verging die Zeit im Fluge, hatte kaum Zeit um mit der Kamera für euch ein paar Szenen zu sammeln. Jedenfalls ging keiner von uns ohne Schmerzen nach Hause, doch es waren gute Schmerzen, dass muss man anmerken.  

Über kravmagaschule

Krav-Maga-Self Protect, Selbstverteidigung mit System.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Trainingseindrücke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s