Wunderschöne Weihnachtszeit und ein glückliches neues Jahr

Jahr für Jahr möchte ich für meine Schüler einen lustigen und originellen Weihnachtsgruss per Video machen. In all den Jahren ist es mir bis anhin nur einmal gelungen, bereits anfangs Dezember eine Idee auszuarbeiten. All die anderen Jahre kam mir die Idee erst ein paar Tage vorher oder noch später in den Sinn, auch in diesem Jahr war es am 23.12.19. Ab dann musste alles schnell gehen und siehe da, darf ich euch vorstellen? Per Videoclip wünsche ich euch allen wunderschöne Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Veröffentlicht unter Allgemeines, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eben weil Frauen es wissen wollen

Kaum in Bellach eine Filiale der Krav Maga Schule eröffnet und schon der erste Spezialkurs für die Frau organisiert. Eine Gruppe Frauen aus der Region Solothurn fragte mich, wie und mit welcher Strategie sie sich vor einem Übergriff schützen können. Dank den vielen Fragen wurde dieses Kursmodul sehr spannend. Es blieb genügend Zeit, um auf individuelle Situationen einzugehen. Das Thema Arbeitsweg und Mobbing konnten wir mit der vorgestellten Strategie besprechen. Weg vom gewohnten Verhalten, dann funktioniert es bestimmt. Ebenfalls zeigte ich den Müttern, wie und was sie mit ihren Kindern üben sollten, damit die Kleinen sich spielerisch koordinative Fähigkeiten aneignen können. Spielerische Übungen, die später helfen, geschickter, stabiler und schneller zu reagieren. Ich bin der Meinung, je sportlicher jemand ist, umso weniger läuft man Gefahr, ein Opfer zu werden. Das gilt für Kinder und auch für Erwachsene. Wie gesagt, es war der erste Kurs in Bellach und ich bin überzeugt, dass wir dort noch viele spannende Lektionen durchführen können. Die Gegebenheiten sind überaus gut, da lasse ich mir bestimmt noch so einiges einfallen.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Schwächer als ein Mann, aber…

Als Frau sich gegen einen Mann zu wehren, das ist schwierig. Die Kräfteverhältnisse sind zu unterschiedlich. Aber, wenn ich den Kursteilnehmerinnen jeweils verrate, mit welchen biomechanischen Mitteln eine Frau einen körperlich überlegenen Angreifer auf Distanz halten kann, steigt das Interesse sofort. Innert weniger Minuten nach dem Kursbeginn sind alle Kursteilnehmerinnen voll dabei und üben, testen und üben. Schnell sind die 3 Stunden vorbei. Eine Pause gibt es am „Spezialkurs für die Frau“ nie und das ist bereits seit über 10 Jahren so. Viel zu spannend ist dieses Kursmodul aufgebaut.
Gerne habe ich im September noch einen zusätzlichen Kurs für eine Gruppe Frauen in Bern organisiert. Es war richtig cool, vor allem die Verteidigungsstrategie am Boden; dass man am Boden liegend immer noch eine Chance hat. Fleissig wurde geübt, wie man sich mit möglichst wenig Bodenberühung verschieben kann; wie man den stehenden Angreifer mit gezielten Kicks auf das Knie und seine Weichteile, auf dem Rücken liegend, attackiert. Das Feedback zum Schluss war einmal mehr sehr motivierend. Gerne werde ich in Bern weitere Kurse anbieten. Nicht nur an Wochenenden. Ich denke an einem Donnerstag oder Freitag Morgen werden sich Interessentinnen finden. An alle Frauen in der Region, bitte schreibt mir kurz, an welchem Wochentag, tagsüber, um welche Zeit ideal wäre.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Tele M1 Besuch in Herzogenbuchsee

Aufgrund eines Angriffs auf eine Rentnerin wurde ich von Tele M1 Reporter Matthias um fachmännische Auskunft angefragt. Mehr Informationen über den Vorfall findet ihr unter diesem Link:


Alles musste sehr schnell gehen, denn bereits am Abend sollte der Beitrag in den News ausgestrahlt werden.
Ein paar Stunden nach dem Telefonat trafen wir uns in der Krav Maga Schule in Herzogenbuchsee.
Ernst, mein ältestes Mitglied, war ebenfalls vor Ort und wir konnten Tele M1 einen Einblick in eine Coaching-Lektion für Senioren geben. Matthias filmte Ausschnitte aus dieser Lektion und am Schluss gab es noch ein kurzes Interview. In ca. 20 Minuten war alles gesagt und der Beitrag wurde dann zwei Stunden später schon ausgestrahlt.

Wie es so ist, immer dasselbe, ich habe ein paar wichtige Informationen erzählt, welche im Beitrag leider gekürzt wurden. Bekanntlich darf so ein Beitrag nicht zu lange werden, es soll ja eine Newsmeldung bleiben. Hier noch ein paar Hinweise in Kurzfassung: Senioren sollten sich Gedanken über das Thema Gewalt machen, sich einen Notfallplan überlegen, eine Verteidigungs-Strategie ausarbeiten und regelmässig Stabilitätsübungen, sowie Schlagtraining machen.

Den Beitrag von Tele M 1 findest Du unter diesem Link:

Veröffentlicht unter Auftritte, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Basic 1 Prüfung

Neu organisiere ich in Herzogenbuchsee am offiziellen Trainingsabend Prüfungen. An Samstagen und Sonntagen wollen die Leute sich anders betätigen und so glaube ich, dass es eine gute Entscheidung war. Diese Gruppe, die sich nun für die Basic 1 Prüfung angemeldet hat war besonders gut. Alle sind bereits seit längerem dabei und wollten eigentlich nie eine Prüfung ablegen.

Basic-1 Prüfung erfolgreich bestanden.
Veröffentlicht unter Prüfungsbericht, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Mehr Sicherheit im Alltag mit Krav Maga Self Protect

Einen ganzen Tag sich um die eigene Sicherheit zu kümmern, das lohnt sich garantiert. Meine Seminare sind immer auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt. Im März 2019:

Es ging in Bern um Strategie und Technik – die Konsequenzen, wenn du dich wehrst. Wir behandelten die höchste Gewaltstufe, wenn es um dein Leben geht. Szenen aus – häuslicher Gewalt – Aggressionen auf der Strasse, um intuitiv und clever zu reagieren.
Die Zeit verging sehr schnell und dank euren Fragen wurde es für alle besonders interessant und lehrreich. Immer wieder gerne werde ich weitere Seminare organisieren. Es hat mir auch grossen Spass gemacht.


Veröffentlicht unter Event | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Soll ich am 20. April 19 ein Training anbieten?

Keine Ahnung ob meine Mitglieder über Ostern zu Hause bleiben? Wenn, ob sie Interesse haben am Samstag, 11.00 Uhr zu trainieren? Welches Thema würde sie wohl interessieren? Schlagtechniken? Hebeltechniken? Block-Konterübungen? Befreiungstechniken? Kick-Box-Training? Liebe Mitglieder, schreibt mir doch kurz in dem Kommentar was ihr so denkt. Merci Peter

Veröffentlicht unter Wocheninfo | 2 Kommentare