Krav-Maga-Ferientraining, Selbstverteidigungstraining für Daheimgebliebene


Und es hat mir doch noch gereicht, meine zeitlich konnte ich gerade noch rechzeitig dabei sein. Ich weiss einfach nicht mehr wie es ist Ferien zu machen! Wie bereits gestern, gab ich das Aufwärmen und danach instruierte Markus und ich hatte Zeit um intensiv mit nützlichen Hinweisen euch beim Training zu unterstützen. Das Training von Markus war abwechslungsreich und hatte einen roten Faden. Wie schon oft konnten wir auch wieder gemeinsam Lachen, sorry für meine Sprüche, ich bin halt so! Aber jetzt ist Schluss, nun mache ich wirklich noch etwas Ferien, in der nächsten Woche wird euch Markus trainieren. Er macht es gut, das hat er gestern und heute bewiesen. Also, bis bald wieder, ich komme mit neuen Ideen zurück! Euer „Krav-Peter“ 🙂

PS. Für die anderen die in den Ferien sind habe ich einen kurzen Filmbeitrag aufgeladen. Darius musste den Angreifer spielen, er hat es gut gemacht!

Über kravmagaschule

Krav-Maga-Self Protect, Selbstverteidigung mit System.
Dieser Beitrag wurde unter Trainingseindrücke abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Krav-Maga-Ferientraining, Selbstverteidigungstraining für Daheimgebliebene

  1. dollikms schreibt:

    ein riesengrosses MERCI an Darius für’s Hinhalten!!! :-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s