Die Trainingspläne für morgen sind fertig


Wie ich schon fast täglich höre, wird mein Blog von vielen gelesen, was mich anspornt. Ich habe ja so viel zu erzählen und sehe es auch als Übung für meine Schwäche bezüglich der Rechtschreibung.

So, die Trainingspläne für die Mittwoch-Trainingseinheiten sind geschrieben, es wird toll!  In der ersten Krav-Maga-Lektion geht es um verschiedene Arten von Belästigungen und um eine verhältnismässige Möglichkeit, sich schadenfrei zurückzuziehen. Speziell habe ich darauf geachtet, dass Techniken aus dem Basic 3-Prüfungsprogramm dabei sind. Ich weiss jetzt schon, dass es eine super Lektion geben wird!

Ganz speziell wird auch das Programm in der Einsteigerlektion. Dort habe ich so einige Varianten auf Lager, falls noch Fortgeschrittene bleiben würden. Es geht um verhältnismässige Befreiungsmöglichkeiten. Ihr kennt mich, Hebel werden sicher nicht fehlen. Nun wünsche ich allerseits eine gute Nacht!

PS. Auf Youtube sind neu zwei „Slowmotion-BOB-Filme“ aufgeschaltet. Viel Spass!

Über kravmagaschule

Krav-Maga-Self Protect, Selbstverteidigung mit System.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s