Situationen trainiert, frei erfunden, aber doch sehr realitätsnah


Heute machte ich mir nicht viel Gedanken darüber, ob überhaupt jemand ins Training kommen würde, denn schliesslich war es eines der wärmsten Sommerabende und viele befinden sich immer noch in den Ferien. Umso überraschter war ich, dass beide Trainingseinheiten gut besucht wurden. Sicherlich konnte man deshalb meine gute Laune spüren? Markus und ich konnten es nicht sein lassen und zeigten auch noch ein paar Show-Einlagen. Die erste Lektion war sowieso spassig, schon das Thema war lustig. Bei der Trainingsvorbereitung über den Mittag überlegte ich mir ein paar mögliche Szenarien, was einem in den Ferien so zustossen könnte. Daraus entwickelte ich die Techniken welche es zum Eigenschutz brauchte. Bereits beim Aufwärmprogramm gab es Übungen wo man sich aus sitzender Position verteidigen musste. Faustschläge und Kicks aus dieser Position auszuteilen ist nicht einfach und muss trainiert werden. Total übten wir vier verschiedene Szenarien und wiederholten diese immer wieder. Am Schluss gab es eine kurze Wiederholung aller Techniken und eine gegenseitige Massage. Auch die zweite Lektion war überdurchschnittlich besucht, es kamen vier neue Interessenten dazu. In der Einsteiger-Lektion habe ich heute sehr viele Grundinformationen vermittelt. Es war eine richtige Herausforderung, doch wie ich sah, blieb es für die Teilnehmer immer spannend. Es gab keine Verschnaufpause, ich holte sie immer mit interessanten Informationen ab. Mit viel Enthusiasmus machten alle mit, wollten die Bewegungen unbedingt verinnerlichen. Die Zeit verging wieder einmal im Fluge und die Sommerhitze spürte niemand mehr. Gut, wir haben ja auch Klimaanlagen, im ganzen sind es drei. Wer hat das schon?

Über kravmagaschule

Krav-Maga-Self Protect, Selbstverteidigung mit System.
Dieser Beitrag wurde unter Trainingseindrücke abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s