Wie die Zeit vergeht, und schon wieder Prüfungen


Alle 3 Monate gibt es für die Schüler der Krav Maga Schule die Möglichkeit sich prüfen zu lassen, zu sehen wo man steht. Am heutigen Samstag prüften wir unterschiedliche Level, von Basic 1 bis Basic 3 und von Advanced 1 bis Advanced 2. Es ist jeweils nicht nur für die Schüler eine Herausforderung, sondern auch ich werde da organisatorisch herausgefordert. Zum Glück habe ich so hilfreiche Instruktoren die sich immer wieder die Zeit nehmen, mithelfen und die Bewertung übernehmen. Für mich ist das natürlich eine grosse Erleichterung und für die Instruktore ist es eine sehr gute Gelegenheit Erfahrungen zu sammeln. Heute übernahm die Bewertung Georgette und Alex und ich konnte die Schüler jeweils vorbereiten. Übrigends! Die beiden haben das hervorragend gemacht, sehr fair bewertet und alle Details beachtet. Anders als gewohnt verlief es bei den Advanced 2 Prüflingen. Dort verlangte ich nicht mehr die einzelnen Techniken, sondern wollte von ihnen eine sinnvolle Kombination sehen. Techniken die funktionierten, abläufe die stimmten. Sie bekamen etwas Vorbereitungszeit und danach mussten sie mir vorführen ob der Ablauf realitätsbezogen war. Sofern dies der Fall war liess ich sie  auf die Prüfungsfläche und Alex konnte sie dann bewerten. Dank dem neuen Prüfsystem wurden wir, trotzt den vielen Teilnehmern, früher fertig als sonst. Für die Teilnehmer gab es kaum Wartezeiten und dies wurde geschätzt. Zum ersten Mal haben nicht alle Teilnehmer bestanden, was mich auf eine neue Idee brachte. So habe ich alle Bewertungen durchgelesen und von jedem Teilnehmer, auch von denjenigen die bestanden haben, die Schwachpunkte rausgeschrieben. Nun werden wir in den nächsten fünf Wochen speziell an den Schwächen arbeiten. Künftig werde ich dieses System jedesmal so handhaben und bin mir sicher, dass ich damit das Level meiner Schüler massiv anheben kann. Am Schluss machten wir noch rasch ein Gruppenbild. Diesmal habe ich es nicht vergessen, wie leider schon oft. Insgesamt war auch diese Prüfung wieder sehr angenehm verlaufen, ich spürte es wie jeder sich grosse Mühe gab und ein Ziel vor Augen hat. Es macht mir als Instruktor viel Spass, bin stolz auf so eine tolle Truppe!

pruefung_DSC_0233kl

Über kravmagaschule

Krav-Maga-Self Protect, Selbstverteidigung mit System.
Dieser Beitrag wurde unter Prüfungsbericht, Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s