Die Verteidigung aus der Bodenlage…


Immer wieder dasselbe, sobald ich das Thema „Verteidigung aus der Bodenlage“ auf dem Trainingsplan vorankündige kann ich davon aus gehen, dass weniger als sonst diese Lektion besuchen werden. Einfach nicht beliebt, man will einfach nicht gern auf dem Rücken liegend kämpfen. Dabei kann es durchaus passieren, dass man bei einer Auseinandersetzung auf dem Boden landet und sich dort schützen muss. Für alle die kamen, viele, oder sagen wir mal, die meisten haben sich vorgängig nicht informiert, ansonsten wären bestimmt noch weniger gekommen. Auf jeden Fall hatten wir genügend Platz und wir konnten uns so richtig austoben. Bereits das Aufwärmprogramm startete mit unterschiedlichen Schlagübungen am Boden. Ganz kurz konnte ich die Kamera holen und für euch ein paar Szenen einfangen.

Zwei Wochen später über die Osterzeit bot sich wieder die Gelegenheit ein paar Techniken am Boden zu trainieren. Über die Ferienzeit wurden die Lektionen in Herzogenbuchsee schwächer als sonst besucht. Wir konnten uns so richtig austoben, sogar ich wurde überrumpelt, doch meinem Angreifer blieb kaum Zeit sich über die kurze Überlegenheit zu freuen, habe den Oberkörper nach links angehoben und so wurde der direkte Weg frei um einen Tiefschlag zu platzieren und ehe er zuschlagen konnte lag er neben mir. Karin richtete rasch die Kamera in unsere Richtung, so könnt ihr rasch schauen was wir an diesem Abend so machten. Viel Spass!

Über kravmagaschule

Krav-Maga-Self Protect, Selbstverteidigung mit System.
Dieser Beitrag wurde unter Trainingseindrücke abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s