Spezialkurs für die Frau


Den Spezialkurs für die Frau gebe ich schon seit mehr als 10 Jahren. Nach kurzer Zeit sind die Teilnehmerinnen voll motiviert und interessiert. Bei dem Modul in Solothurn waren es besorgte Väter die Ihre Töchter angemeldet haben. Was für ein Zufall, dass gleich zwei Väter dieselbe Idee hatten!
In diesem Kursmodul „Spezialkurs für die Frau“ geht es jeweils um die maximale Gewaltstufe, also, wenn es nicht mehr anders geht und man sich um sein Leben fürchten muss. Mit atypischem Verhalten die Erwartungen des Angreifers zerstören. Mit vollem Körpereinsatz zuschlagen und zwar mit den härtesten Gliedmassen wie Ellenbogen und Knie. Schwachstellen am menschlichem Körper treffen. In dem man immer wieder dieselbe Verteidigungshaltung einnimmt mehr Selbstvertrauen ausstrahlen. Klare Signale zeigen und zeigen, dass man bereit ist sich zu wehren. Am Schluss konnte noch freiwillig geprüft werden was man noch wusste. Ich spielte mit der Schutzausrüstung den Angreifer und die Teilnehmerinnen reagierten unter Stress ganz unterschiedlich. Nicht alle trauten sich diese Gelegenheit zu testen.
Wie immer war das Feedback sehr motivierend. Wichtig ist aber, dass nun auch die gezeigten Übungen zu Hause sich angeeignet werden! Einen Termin mit der Freundin abmachen und dann los!

frauen-kurs

Über kravmagaschule

Krav-Maga-Self Protect, Selbstverteidigung mit System.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Sicherheitstipps, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s