Schlag und Konter zugleich


Wir übten heute die Situation wo es galt gleich bei der ersten Angriffsbewegung mit einem Konterschlag zu reagieren. Wir gingen davon aus, dass der Angreifer ohne grosse Vorwarnung mit der Faust zuschlägt und wir dann nur noch Zeit hätten um den Kopf zur Seite zu bewegen. Es galt aber nicht nur auszuweichen, sondern gleich mit einem Uppercut zu kontern. Nach dem Konterschlag wurde der Verteidiger zum Angreifer und es galt die Auseinandersetzung innert kürzester Zeit zu beenden. Sei dies mit Faustschlägen ins Gesicht und Kniestössen und zu guter Letzt mit einem Takedown die Sache zu beenden. Bei diesem Training gab es die Gelegenheit, dass ich auch etwas mittrainieren konnte, da praktisch alle wussten was zu tun war. Für die Donnerstaggruppe habe ich kurz einen Clip gemacht, so könnt ihr sehen was wir und wie wir übten. Wünsch viel Spass!

Über kravmagaschule

Krav-Maga-Self Protect, Selbstverteidigung mit System.
Dieser Beitrag wurde unter Trainingseindrücke abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s