Trainings-Memo 06. November 18 in Solothurn über den Mittag


Über den Mittag trainierten wir in Solothurn die schon seit Wochen geübte Messerabwehr. Alles noch einmal langsam, den Stich von unten (Winkel 3) blocken und das Messer via Ellenbogen eindrehen, um danach mit Druck auf seinen Ellenbogen kontrolliert zu entwaffnen. Ebenfalls optimierten wir unsere Schlagtechniken, denn wir wollen uns wie ein richtiger Boxer fühlen, das ist ein cooles Gefühl. Auch wiederholten wir noch einmal eine Bodenkampftechnik. Wiedermal so richtig „Bodenkuscheln“, siehe Clip bei Facebook…

Wichtig bei der Bodenkampftechnik war das sofortige mitdrehen und mit dem Körpergewicht den Druck beizubehalten. Danach sofort mit einem speziellem Druck mit dem Daumen und dem Augenstich mit dem Zeigefinger den Angreifer unter Druck behalten, um danach sein Geschlechtsteil zu bearbeiten.

Ebenfalls wollte ich noch eine Block-Konter-Übung trainieren. Ich wählte dazu eine einfache Attacke und einen Gesichts-Takedown. Siehe hier den Clip bei Instagram…

Oder hier aus einer anderen Perspektive…

Alles ging ruck zuck, wie es ja so üblich ist. Es muss über den Mittag relativ schnell gehen. Ein paar von uns mussten bereits wieder zur Arbeit. Wer noch blieb, der konnte noch ein Handschuh-Sparring mitmachen.

Ein Handschuh-Sparringtraining ist ideal für das Gefühl der Kampfdistanz und verbessert das Reaktionsvermögen. Ganz schnell noch die Entspannungsübung und dann Tschüss.

Hier noch ein paar Impressionen vom Handschuh-Sparring. Wer weiss, vielleicht bekommt noch jemand anders Lust,  mit uns in Solothurn zu trainieren.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Über kravmagaschule

Krav-Maga-Self Protect, Selbstverteidigung mit System.
Dieser Beitrag wurde unter Trainings-Memo, Trainingseindrücke, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.